Whisky Herstellung

Whisky Washback

Die Herstellung von Whisky findet in mehreren Schritten statt. Zu Beginn wird das Getreide gemälzt.

Für Experten stellt dies bei vielen Whiskys den entscheidenden Vorgang in der Herstellung dar.

Das Getreide wird ausgebreitet und befeuchtet, bis es schließlich keimt. Dadurch wandelt sich Stärke in Zucker um.

Durch die entstehende Wärme muss das Getreide immer wieder umgeschichtet werden, damit das Klima innerhalb aller Getreideschichten gleich bleibt.

Nach einer Weile wird das Keimen mittels Hitze gestoppt. So wird das entstandene Malz lagerfähig.

Getorfter und ungetorfter Whisky

Whisky peat oven

Hier kommt jetzt ein wichtiger Schritt. Die Trocknung kann entweder durch heiße Luft oder Rauch geschehen. Bei der Rauchvariante spricht man vom getorftem (peated) Whisky.

Dieses Raucharoma ist Signifikant für den Geschmack. Bei ungetorftem Malz findet sich dieses Raucharoma nicht.

Der Rauchgehalt wird in PPM gemessen und variiert je nach Whisky-Region und Brennerei. Rauchige Whiskys haben im Durchschnitt etwa 25 PPM.

Der Bruichladdich Octomore Edition 7.1 hat sogar intensive 208 PPM und ist nur für echte Whisky Kenner ein Genuss. Die Region Islay ist bekannt für rauchige Whiskies.

Vor dem Maischen wird das Getreide zu Schrot gemahlen. Die Maische wird anschließend mit Hefekulturen versetzt, wodurch Zucker in Alkohol umgewandelt (fermentiert) wird.

Während dieser Gärung entsteht eine Flüssigkeit mit 5 bis 8 Prozent Alkohol. Diese Flüssigkeit wird in einem ersten Brennvorgang zum Rohbrand mit etwa 20 % Alkohol.

In einem zweiten Brennvorgang erhöht sich der Alkoholgehalt auf etwa 60 bis 75 %. Der New Make ist nun bereit für die Fasslagerung.

Zahlungsmittel
Versand & Lieferung
  • dhl
Sicher Einkaufen
  • paypal
  • paypal
  • billiger.de - der Preisvergleich
Social Media
Newsletter
Verkauf von Alkohol

Wir verkaufen und versenden unsere Produkte nur an volljährige Personen. Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

* Alle Preise inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
© Berevita.com - Vinsajten.com GmbH - 2017