Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmst Du die Nutzung von Cookies zu. Erfahre mehr | Akzeptieren
SCOTLAND

Monkey Shoulder Blended Malt Whisky 0,7 l

Johnnie Walker Black Label 12 Years 1 l

Johnnie Walker Black Label 12 Jahre 1 l

Famous Grouse - The Black Grouse Whisky 1 l

Famous Grouse - The Black Grouse Whisky 1 l

Mehr Informationen
Marke MONKEY SHOULDER
Land SCHOTTLAND
Alkoholgehalt 40% vol.

23,90 € *
Preis pro Liter: 34,14 €/1L
Wir haben nur 4 auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage*2
SKU
20002
Keine
Der Monkey Shoulder Blended Malt Scotch ist ein Speyside Whisky, der drei verschiedene Single Malts von Glenfiddich, Balvenie und Kininvie enthält

Der Monkey Shoulder ist ein sehr interessanter Blended Malt Scotch, welche von William Grant & Sons in Dufftown hergestellt wurde. Er enthält Whiskys von den drei benachbarten Brennereien Glenfiddich, Balvenie und Kininvie.

Dieser Speyside Whisky hat ein komplexes und ausgeglichenes Bouquet, das mit würziger Eiche von den Fässern, ein bisschen Tabak, Kakao, etwas Leder und einer angenehmen Süße startet. Darauf folgend gibt es mehr Raum für fruchtige Aromen wie Marmelade und spritziger Orange sowie für Vanille und Nelken. Der Geschmack eröffnet sich recht rassig mit Noten von Malz und würziger Eiche.

Er offenbart zudem geröstete Gerste, Butterscotch, Honig und Nuancen von getrockneten Aprikosen. Nach einigen Sekunden wird der Geschmack trockener und zeigt eine sanfte Bitterkeit. Der Abgang ist mittellang mit und enthält sanfte Eichenaromen.

Monkey Shoulder scheint ein eher ungewöhnlicher Name für einen Whisky zu sein. Allerdings ist er an traditionelle Herstellungsmethoden angelehnt. Genau genommen soll er an die Arbeit auf den Malzböden und die Männer, die die Gerste noch per Hand wendeten, erinnern.

Das Umschichten des Getreides mit einer großen Schaufel ist wahre Knochenarbeit und nach einem langen Arbeitstag schmerzten häufig die Verspannungen in Nacken und Schultern. Die Arme hingen dann erschöpft herunter, so, wie auch ein Affe sie hängen lässt. Daher der Name Affenschulter – Monkey Shoulder.

Dieser Name wurde also gewählt, um die Einsatzbereitschaft der Arbeiter anzuerkennen, die ihre volle Energie einsetzten, um diesen Blended Whisky zu dem zu machen, was er heute ist.

Der Monkey Shoulder Whisky setzt sich aus drei Single Malts von Glenfiddich, Balvenie und Kininvie zusammen. Alle diese Brennereien werden von William Grant & Sons unterhalten. Die drei Speyside Whiskys reifen in erlesenen Ex-Bourbonfässern, bevor sie vermählt werden.

Auf der Flasche ist der Schriftzug Batch 27 zu entdecken. Dies bedeutet nicht, dass es das 27. Batch des Monkey Shoulders ist, sondern dass die verschiedenen Whiskys aus insgesamt 27 Fässern entnommen wurden. Dadurch wird der sanfte und volle Geschmack sichergestellt.

Der Monkey Shoulder Blended Scotch ist ein Whisky, den man hervorragend pur oder auf Eis genießen kann. Allerdings macht er eine ebenso gute Figur als Zutat für originelle Cocktails.

Probieren Sie ihn als erfrischenden „Old Fashioned“ mit Zuckersirup und Angosturabitter oder als erwärmenden „Hot Toddy“ mit Honig, kochendem Wasser und einer Nelke.

Medaillen die der Monkey Shoulder in den letzten Jahren erwarb:

  • International Wine & Spirit Competition 2014
    Gold in der Kategorie Scotch Whisky - Blended Malt
  • The Scotch Whisky Masters 2014
    Gold in der Kategorie Speyside ohne Altersangabe
  • The Scotch Whisky Masters 2013
    Silber in der Kategorie Speyside Blended Malts
Mehr Informationen
Artikelnummer 20002
EAN 5010327105215
Lieferzeit: 1-2 Werktage
Hersteller/Importeur William Grant & Sons Ltd. Dufftown Banffshire AB55 4DH/GB Schottland
Inhalt 0,7 Liter
Enthält Farbstoffe Ja
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Monkey Shoulder Blended Malt Whisky 0,7 l
Ihre Bewertung