Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmst Du die Nutzung von Cookies zu.      (OK)
UNITED STATES OF AMERICA

Jim Beam White Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey 40% 1,0l

Heaven Hill Bourbon Whiskey 1 l

Heaven Hill Old Style Kentucky Straight Bourbon Whiskey 40% 1,0l

Bulleit Kentucky Straight Bourbon Whiskey 1 l

Bulleit Bourbon Frontier Straight Bourbon Whiskey 45% 1,0l

Mehr Informationen
Brand JIM BEAM
Land USA
Alkoholgehalt 40% vol.

15,29 € *
Preis pro Liter: 15,29 €/1L
Inkl. 19% USt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft
SKU
21013
Keine
Der Jim Beam White Straight Bourbon ist der berühmteste Whiskey aus dem amerikanischen Kentucky

Jim Beam ist eine der meistverkauften Bourbonmarken der Welt und machte den Staat Kentucky berühmt für seinen Whiskey. Der Jim Beam White Bourbon, der unter anderem auch als White Label bekannt ist, ist ein Straight Bourbon Whiskey.

Sein Geruch ist sehr sanft mit einer süßen Vanillenote, einem leichten Hauch von Mais, Getreidearomen und einer Spur von Honig. Die Vanillenote hält sich auch am Gaumen weiterhin präsent. Zudem zeigen sich süße Nuancen und der Geschmack von angekohlter Eiche. Dieses Holz hat einen würzigen und pfeffrigen Charakter, der sich ebenso durch den gesamten Abgang hinzieht. Zusätzlich lässt sich während des mittellangen Finishs eine weiche Süße wahrnehmen.

Der Jim Beam White Bourbon ist ein Kentucky Straight Bourbon. Um sich „Straight“ nennen zu dürfen, muss er in den Vereinigten Staaten von Amerika hergestellt sein, muss mehr als die Hälfte des verwendeten Getreides aus Mais bestehen, darf der Alkoholgehalt des new make (der frisch destillierten Spirituose) nicht über 80 % und beim Befüllen der Fässer nicht mehr über 62,5 % liegen. Zusätzlich muss er mindestens zwei Jahre in neuen, angekohlten Eichenfässern reifen, frei von Zusätzen wie zum Beispiel Farbstoffe sein und muss mit mindestens 40 % Alkohol abgefüllt werden.

So wird aus einem Bourbon ein Straight Bourbon. Allerdings ist das für die Mannschaft von Jim Beam noch nicht genug. Um einen ganz besonderen Straight Bourbon herzustellen, verdoppeln sie die minimale Reifungszeit, sodass der Whiskey ganze vier Jahre in den neuen Fässern lagert.

Diese Fässer werden aus Amerikanischer Weißeiche gefertigt und erhalten eine Feuerbehandlung. Das Ankohlen sorgt dafür, dass sich die Struktur des Holzes öffnet und der Holzzucker karamellisiert.

Die Geschichte des Jim Beam Bourbon Whiskeys begann mit einer deutschen Familie, die im 18. Jahrhundert nach Amerika übersiedelte. Der Familienname Böhm wurde in Beam geändert und die Whiskeyproduktion begann 1795.

Seitdem vergingen viele Dekaden und heutzutage wacht bereits die siebte Generation der Familie Beam über die Herstellung des Whiskeys.

Mehr Informationen
Artikelnummer 21013
EAN 5010196092142
Lieferzeit: 1-2 Werktage
Land USA
Inhalt 1 Liter
Enthält Farbstoffe Nein
Hersteller/Importeur Beam Deutschland GmbH Unterschweinstiege 2-14 60549 Frankfurt am Main Deutschland Beam Suntory Inc. 510 Lake Cook Road Deerfield, IL 60015 USA
Zustand Neu
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Jim Beam White Label Kentucky Straight Bourbon Whiskey 40% 1,0l
Ihre Bewertung